Apfelkuchen mit Nüssen

Apfelkuchen mit Nüssen

Schnell zubereitet, da es nicht notwendig ist, Eischnee extra zu schlagen.

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Portionen 1 Backblech
Autor Michi

Zutaten

Für den Teig:

  • 4 Eier
  • 20 dag Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Wasser
  • 300 g Weizenvollkornmehl oder Dinkelvollkornmehl
  • 1 Pkg. Backpulver

Für den Belag:

  • 5-6 Äpfel
  • Nüsse nach Bedarf zum Darüberstreuen

Anleitungen

  1. Ganze Eier (ohne Schale 😉 ) mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, danach die übrigen Zutaten dazu rühren.

  2. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. In Spalten geschnittene Äpfel und gehackte Nüsse darauf streuen und bei ca. 180 Grad ca. 30 min backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code