Kressehase

Kresse hat zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen, u.a. eine antioxidative und Immunsystem unterstützende.
Wer selbst gerne Kresse anbaut, kann dies auch einmal in Hasenform probieren. Ideal für das Osterbuffet.
Dafür die Hartplastik-Verpackung einer Osterschokolade nehmen und ein paar kleine Löcher am Boden hinein bohren, damit später keine Staunässe entsteht. Nun mit 1-2 Blättern Küchenrolle auslegen, anfeuchten und die Kressesamen darauf streuen. Auf einem Teller zum Fenster stellen und 2 mal am Tag anfeuchten. Übriges Wasser abrinnen lassen. Nach ca. 1 Woche kann die Kresse geerntet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code