Spaghetti mit rotem Pesto

Spaghetti mit rotem Pesto

Spaghetti mit Hülsenfrüchten, eine gesunde Variante

Vorbereitungszeit 17 Minuten
Zubereitungszeit 8 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Portionen 4
Kalorien 420 kcal
Autor Michi

Zutaten

  • 6 getrocknete Tomaten (30 g)
  • 3 EL Rote Linsen (45 g)
  • 2 EL ungeschälte Mandelkerne (40 g)
  • 350-400 g Spaghetti bevorzugt aus Vollkorn
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Parmesan oder Bergkäse (20 g) für die vegane Variante weglassen
  • 6 EL Kokosmilch wenn zur Hand
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 1 EL Tomatenmark optional
  • 2 EL Olivenöl
  • Cayennepfeffer

Anleitungen

  1. Getrocknete Tomaten in sehr kleine Stücke schneiden. Mit Linsen und 120 ml Wasser in einen kleinen Topf geben, zugedeckt aufkochen und 10 Minuten bei kleiner Hitze quellen lassen. Dann vom Herd nehmen.
  2. Während die Linsen quellen, Mandeln grob hacken und in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Auf einen kleinen Teller geben und abkühlen lassen.
  3. Spaghetti nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen Knoblauch schälen und grob hacken. Parmesan fein reiben.
  4. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und einige beiseitelegen. Restliche Blätter grob hacken.
  5. Tomaten und Linsen mit Tomatenmark, Knoblauch, Olivenöl und Mandeln in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Stabmixer pürieren.
  6. Gehacktes Basilikum mit einem Löffel unterrühren. Wer möchte, reibt Käse fein und rührt ihn ebenso unter das Pesto. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

  7. Spaghetti abgießen und abtropfen lassen, dabei etwas Kochwasser auffangen.


  8. Wenn gerade Kokosmilch zur Hand ist, diese unter die Spaghetti rühren.
  9. 6–8 EL Kochwasser unter das Pesto rühren. Spaghetti in einer Schüssel mit dem Pesto mischen, mit restlichem Basilikum garnieren und servieren.

Nutrition Facts
Spaghetti mit rotem Pesto
Amount Per Serving
Calories 420
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code