Waldmeistertorte

Waldmeistertorte

Wenn auch ihr einmal von lieben Nachbarn Waldmeistergelee geschenkt bekommt, und nicht recht wisst, was ihr damit anstellen sollt, dann solltet ihr diese Torte unbedingt ausprobieren.

Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Portionen 12
Autor Michi

Zutaten

Für das Biskuit:

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 EL Wasser
  • 100 g Mehl luftig und locker wird es mit Weißmehl
  • ½ TL Backpulver

Für die Topfencreme:

  • 250 ml Schlagobers
  • 250 g Topfen
  • 3 EL Staubzucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • 250 ml Wasser
  • 8 EL Waldmeistergelee je nach Süße

Anleitungen

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen, eine Springform (26 cm) ausfetten und bemehlen.
  2. Eiklar in einer Schüssel zu festem Schnee schlagen, in einer weiteren Schüssel die Dotter und die 3 EL Wasser ca. 10 Minuten schaumig rühren. Nach und nach 100 g Zucker und Vanillezucker untermixen.

  3. Mehl und Backpulver mischen und darüber sieben. Den Eischnee vorsichtig unterheben.
  4. Den Teig in die Springform füllen und ca. 20-25 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Aus der Form lösen und komplett auskühlen lassen.
  5. Schlagobers steif schlagen.
  6. Den Topfen mit 3 EL Zucker verrühren. Gelatine laut Packungsanleitung erwärmen. Ich weiche die Blätter in einer kleinen Schüssel mit ca. 250 ml Wasser für 5 Minuten ein. Dann drücke ich sie aus, sodass das meiste Wasser abfließt und gebe sie in einen Topf und erwärme sie kurz, bis die Blätter geschmolzen sind. Dann ca. 8 EL vom Waldmeistergelee in die Gelatine einrühren.
  7. Das Waldmeistergelee dann sofort in den Topfen einrühren und das Obers unterheben.
  8. Einen Tortenring oder den sauberen Spingformrand um den Tortenboden legen, dann die Topfencreme einfüllen und glattstreichen. Mindestens 5 Stunden kalt stellen. Direkt vor dem Servieren kann die Torte nach Lust und Laune auch dekoriert werden. Zum Beispiel österlich, mit essbaren Blüten oder mit Schokodekor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code