Fächererdäpfel

Fächererdäpfel

Super als Snack, aber auch als Beilage zum Grillen.

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Portionen 2 Personen
Autor Michi

Zutaten

  • 6-8 mittelgroße Erdäpfel je nach Verwendung und Hunger
  • Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • etwas Butter alternativ: pflanzliche Margarine
  • Rosmarin
  • Paprikapulver
  • Salz
  • weitere Gewürze nach Geschmack
  • auch Knoblauch würde passen

Anleitungen

  1. Erdäpfel gut waschen und fächerartig in sehr dünne Scheiben einschneiden. Dabei aber nicht ganz durchschneiden, die Erdäpfel sollen auf der Unterseite noch zusammenhängen.

  2. Die Fächer ein wenig öffnen und mit Öl beträufeln, mit Rosmarin und Gewürzen nach Wahl bestreuen und ev. noch ein Butterflöckchen oben darauf legen.

  3. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 220 Grad ca. 30 Minuten backen, dann auf 200 Grad zurück schalten, die Fächer noch einmal etwas weiter öffnen und noch weitere 5-10 Minuten backen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code