Aufstrich mit getrockneten Paradeisern

Aufstrich mit getrockneten Paradeisern

Wegen einer Kuhmilchunverträglichkeit haben wir hier Schafmilchprodukte verwendet. Sogar Schafmilchskeptikern hat dieser Aufstrich geschmeckt! Klappt aber natürlich auch mit Kuhmilchprodukten!

Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 2 Gläser à 165 ml
Autor Michi

Zutaten

  • 125 g Frischkäse alternativ Schaffrischkäse
  • 100 g Topfen alternativ Schaftopfen
  • 6 getrocknete Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Handvoll frische Basilikumblätter
  • 1 TL frischer Thymian alternativ: getrocknet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili aus der Mühle

Anleitungen

  1. Paradeiser, Knoblauchzehe, Zwiebel und Kräuter klein schneiden, oder alles in einen Blitzhacker geben. 

  2. Frischkäse und Topfen mit den anderern Zutaten verrühren und den Aufstrich mit Salz, Pfeffer und nach Geschmack mit Chili abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code