Brownies die Zweite

Brownies die Zweite

Noch ein Brownierezept, weil's dem Kind halt so schmeckt und weil es Abwechslung liebt.

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Autor Michi

Zutaten

Die trockenen Zutaten:

  • 150 g Weizenmehl probiere die Hälfte durch Vollkornmehl zu ersetzen
  • 40 g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Die feuchten Zutaten:

  • 60 g Alsan (pflanzliche Margarine)
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Bourbon Vanillezucker
  • ca. 170 g Apfelmus* am besten selbstgemacht
  • 80 ml Wasser

Anleitungen

  1. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen.

  2. In einer zweiten Schüssel die zimmerwarme Alsan mit Zucker und Vanillezucker cremig mixen. Apfelmus und Wasser dazu geben und sanft dazu mixen.

  3. Die trockenen Zutaten kurz unter die feuchten mixen und den Teig in eine kleine mit Alsan ausgefettete Backform füllen.

  4. Bei 170°C Umluft 35 min backen und danach mit einem Metallspieß anstechen. Bleibt kein Teig daran kleben, ist es fertig gebacken. Kurz abkühlen lassen.

  5. Aus der Form stürzen oder wenn man nicht teilen muss, dann gerne auch aus der Form löffeln.

Rezept-Anmerkungen

Hier findest du mein Rezept vom selbstgemachten Apfelmus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

code