Puddingschnitte

Puddingschnitte

Gesamtzeit 1 Stunde
Portionen 1 Blech
Autor Michi

Zutaten

Für den Kuchenteig:

  • 8 Eier
  • 240 g Zucker
  • 4 Pkg. Schokoladepuddingpulver
  • 1 Pkg. Backpulver

Für die Creme:

  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 1/2 Liter Milch
  • 3 EL Zucker
  • 1 Becher Schlagobers (125 ml)
  • 250 g Quimiq
  • Mandelblättchen zum Bestreuen

Anleitungen

Kuchenteig:

  1. Eier und Zucker 8 Minuten schaumig mixen. Dann das Schokoladepuddingpulver und das Backpulver vorsichtig einrühren.

  2. Die Masse auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben und verstreichen. Bei 180°C ca. 13-15 Minuten backen. Danach kurz vom Papier lösen, wieder darauf legen und abkühlen lassen.

Puddingcreme:

  1. Den Pudding laut Packungsanleitung zubereiten und dann ganz abkühlen lassen.

  2. Das Schlagobers steif schlagen. 

  3. In einer zweiten Schüssel das Quimiq verrühren und dann den abgekühlten Pudding einrühren (mixen). Das Obers unterheben.

  4. Auf eine Kuchenmasse 2/3 der Puddingcreme darauf streichen. Die zweite Kuchenmasse darauf legen und mit der restlichen Puddingcreme bestreichen. Mit Mandelblättchen bestreuen und kühl stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code