Champignons mit Balsamico und Honig

Champignons mit Balsamico und Honig

Zu Steak oder anderem Gegrilltem eine super Beilage

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 5 Personen
Autor Michi

Zutaten

  • 600 g frische Champignons
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1/8 l Balsamicoessig
  • 4 EL Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • etwas Olivenöl
  • etwas frische Petersilie optional

Anleitungen

  1. Die Champignons putzen und große Stücke halbieren. Waschen ist nicht notwendig.

  2. Den Essig in einer Schüssel mit Honig verrühren, salzen und pfeffern.

  3. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

  4. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

  5. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin für ca. 3 Minuten anbraten. Eventuell noch Olivenöl hinzufügen.

  6. Danach den Knoblauch dazugeben, kurz mit anbraten und mit dem Essig-Honig-Gemisch ablöschen.

  7. Das Ganze ca. 6 Minuten leicht köcheln lassen, abschmecken und mit der gehackten Petersilie bestreut servieren.

  8. Passt super zu Steaks mit Erdäpfelspalten, aber auch zu anderem Gegrilltem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

code