Müslimischung

Müslimischung

Meine Müslimischung. Immer variierbar und die Süße kann ich ganz selbst bestimmen!

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Autor Michi

Zutaten

  • 5 EL Haferflocken
  • 5 EL grob gehackte Nüsse nach Wahl
  • 2 EL Kokoschips oder Kokosflocken
  • 1 EL Leinsamen, geschrotet
  • 1 EL Honig
  • 2-3 EL getrocknete Erdbeeren alternativ: getrocknete Heidelbeeren oder Himbeeren
  • in der Beerensaison frische Früchte statt der getrockneten

Anleitungen

  1. Alle Zutaten bis auf den Honig in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe leicht anbräunen. Aber nur so lange, bis sie duften.

  2. Dann den Honig dazu geben und unterrühren.

  3. Die Mischung nun auf einen kalten Teller geben. Die entstandenen Bröckchen muss man nicht durch drücken oder rühren auflösen. Diese Konsistenz ist sogar so gewünscht.

  4. Wenn die Nussmischung abgekühlt ist, wird sie mit getrockneten Beeren in ein Schraubglas gefüllt. Verschlossen ist das Müsli mindestens zwei Wochen haltbar.

  5. Mit Naturjoghurt schmeckt es herrlich! Frische Früchte erst direkt beim Genießen dazufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

code